Gerhard WildmoserGerhard Wildmoser

Rudolf Quehenberger

Beiratsvorsitzender

Seit Juli 2009 ist Rudolf Quehenberger Miteigentümer der AUGUSTIN QUEHENBERGER GROUP. Rudolf Quehenberger, Jahrgang 1941, startete seine Logistikkarriere bei der Firma Martin Knoll in Salzburg.

 

Von 1963-1965 arbeitete er in Bochum bei der Spedition Wiechers als Disponent. Nach seiner Rückkehr nach Salzburg 1965 wurde er innerhalb kurzer Zeit Mitgesellschafter bei der Spedition Lausenhammer,  die schließlich 1983 in Quehenberger umfirmiert wurde. Nach dem Verkauf der Firma Quehenberger an Thiel im Jahr 2001 war Rudolf Quehenberger 10 Jahre lang im Aufsichtsrat von Thiel und später von Logwin aktiv, so dass er den Kontakt zu Quehenberger bis zum Rückkauf 2010 immer gehalten hat.

 

 

 

Dr. Gerhard Wildmoser

Beiratsmitglied

Nach Abschluss des Jusstudiums trat Dr. Gerhard Wildmoser in die Anwaltskanzlei Wildmoser/Wallentin ein.

 

Seit Jahrzehnten füllt er eine ganze Reihe von Funktionen, teils im wirtschaftlichen Bereich, insbesondere in Unternehmen, teils im Bereich öffentlicher Aufgaben, hier insbesondere im Wissenschafts- und Bildungsbereich, aus.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Rudolf QuehenbergerRudolf Quehenberger

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Augustin Quehenberger

 

Was uns aktuell bewegt.


Die AUGUSTIN QUEHENBERGER GROUP betreibt eine offene Kommunikation, intern wie extern.