AUGUSTIN QUEHENBERGER GROUP

Holdinggesellschaft zur Führung qualitätsorientierter Logistikunternehmen

Die AUGUSTIN QUEHENBERGER GROUP ist eine Holdinggesellschaft zur strategischen und operativen Führung von qualitätsorientierten Logistikunternehmen, mit Sitz in Straßwalchen bei Salzburg. Die Gesellschaft steht im Eigentum von Christian Fürstaller, Rodolphe Schoettel und Rudi Quehenberger und führt die Marken Quehenberger Logistics und Q Logistics.

 

Quehenberger Logistics ist ein ganzheitlich orientierter Logistikpartner für Industrie und Handel mit Schwerpunkt Zentral- und Osteuropa. Das eigentümergeführte, mittelständische Unternehmen mit Sitz in Straßwalchen bei Salzburg beschäftigt 2.900 Mitarbeiter an 85 Standorten in 18 Ländern. Digitalisierung und Automatisierung stehen im Mittelpunkt der qualitätsorientierten Unternehmensstrategie.

 

Q Logistics ist mit 24 Standorten, 1.200 Mitarbeitern, 3,2 Millionen Sendungen jährlich und 270.000 Quadratmeter Warehouse- und Umschlagsflächen das führende Logistikunternehmen für Stückgut und Warehousing in Österreich. Das neue Unternehmen ist ein Joint Venture von Quehenberger Logistics und der ÖBB-Holding AG, an dem Quehenberger Logistics 40% der Anteile hält.

 

Die AUGUSTIN QUEHENBERGER GROUP bietet die Vorteile eines mittelständischen Unternehmens, verbunden mit dem Know-how und der Kompetenz eines Konzerns.  Flexibilität durch flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege in Verbindung mit einem international langjährig erfahrenen Management-Team sowie gut ausgebildeten und sympathischen Mitarbeiter, sind der klare USP im Umfeld internationaler Großkonzerne. Die Eigentümer sind aktiv in das Tagesgeschehen eingebunden und stehen für persönlichen Kontakt und  Handschlagqualität.

 

 

 

 

 

Augustin Quehenberger

 

Was uns aktuell bewegt.


Die AUGUSTIN QUEHENBERGER GROUP betreibt eine offene Kommunikation, intern wie extern.